KINDERFEUERWEHR STADT JEVER

- Informationen -

Früh übt sich ...

Kinder im Alter von 6 -10 Jahren - die in der Stadt Jever wohnen - können Mitglied in der Kinderfeuerwehr Jever werden. Voraussetzung ist, dass ein Platz in der Gruppe frei ist.

Einige weitere Fragen, die uns häufig gestellt werden, haben wir Ihnen entsprechend beantwortet.

Für weitere Fragen zur Kinderfeuerwehr stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dafür bitte unser Kontaktformular.

FAQ zur Kinderfeuerwehr

Ab welchem Alter dürfen Kinder der Kinderfeuerwehr beitreten?

Kinder ab sechs Jahren, die in der Stadt Jever wohnen, können eine Aufnahme in die Kinderfeuerwehr beantragen.

Wie lange bleiben Kinder in der Kinderfeuerwehr?

Kinder nehmen so lange an der Kinderfeuerwehr teil bis sie

  • in die Jugendfeuerwehr eintreten (dies ist möglich ab 10 Jahren)
  • das 12. Lebensjahr vollendet haben oder
  • durch Erklärung der Eltern austreten
Sind die Kinder versichert?

Die Mitglieder der Kinderfeuerwehr sind über die Feuerwehrunfallkasse (FUK) versichert.

Was sind die Ziele der Kinderfeuerwehr?

Ziel unserer Arbeit ist es ausdrücklich nicht, die Kinder bereits jetzt im Umgang mit der Feuerwehrtechnik zu schulen oder ihnen die Grundregeln für die Tätigkeit als Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau beizubringen. Hierfür ist vielmehr die Jugendfeuerwehr zuständig, in der Kinder ab 10 Jahren Mitglied werden können.

Unsere Ziele sind:

  • Das Interesse der Kinder an der Feuerwehr wach zu halten, bis sie in die Jugendfeuerwehr eintreten können.
  • Die Förderung der „Fachkompetenzen“
    • Verhalten bei Gefahr
    • Umgang mit Zündmitteln und brennbaren Materialien
    • Verkehrserziehung.
  • Die Förderung der Sozialkompetenzen
    • Teamwork
    • Stärkung des Selbstwertes
    • Training des Sozialverhaltens.
  • Allgemeine Freizeitbeschäftigung für Kinder
    • Spielen, Basteln
    • Ausflüge, Besichtigungen.

Das alles schließt natürlich nicht aus, dass wir mit den Kindern auch die Technik der „Großen“ kennen lernen und sie ihnen erklären/vorführen!

Was kostet die Teilnahme an der Kinderfeuerwehr?

Als Institution der Stadt Jever nehmen wir von Mitgliedern unserer Wehr keine monatlichen Mitgliedsbeiträge sowie keine Aufnahmegebühren.

Es würde uns freuen, wenn Sie unsere ehrenamtliche Arbeit durch eine Mitgliedschaft im Förderverein der Ortswehr Jever, der
uns aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen bei unseren Vorhaben unterstützt, fördern.